BONUS 38: Wer bin ich?


Damit die Wartezeit zwischen den Ach-Episoden nicht zu lang wird, spülen wir euch wieder eine Runde “Wer bin ich?” in den Gehörgang. Mitraten erlaubt!

BONUS 37: Wer bin ich?


Damit die Wartezeit zwischen den Ach-Episoden nicht zu lang wird, spülen wir euch wieder eine Runde “Wer bin ich?” in den Gehörgang. Mitraten erlaubt!

15 – Ronnie Biggs, der flüchtigste Verbrecher der Welt


Wikipedia sagt zu unserem Protagonisten: Ronald Arthur „Ronnie“ Biggs war Mitglied der britischen Räuberbande, die 1963 den spektakulären Postzugraub bei Ledburn beging und dabei 2,63 Millionen Pfund erbeutete. So weit, so legendär. Warum Gentleman-Gangster Biggs aber die Herzen der Engländer gewann und als Kultfigur sogar mit den Six Pistols Songs aufnahm, das erfahrt ihr nur hier. (Disclaimer: oder halt nach kurzer Internet-Recherche. Würde aber vermuten, dass es bei uns unterhaltsamer ist …)

Weiterlesen

BONUS 36: Wer bin ich?


Damit die Wartezeit zwischen den Ach-Episoden nicht zu lang wird, spülen wir euch wieder eine Runde “Wer bin ich?” in den Gehörgang. Mitraten erlaubt!

Wir haben so viel Audio zu geben: Podcastwichteln 2017

Wir haben dieses Jahr zum ersten Mal beim Podwichteln mitgemacht. Podcastmachende bekommen durch Zufall einen anderen Podcast zugelost und produzieren für diesen eine Gastepisode. Mehr zur Aktion hier: www.podwichteln.com.

Danke an dieser Stelle an unsere beiden Weihnachtswichtel von RadioRebell, die uns mit einer schönen Sonderfolge zum Thema Weihnachten beschert haben! Ganz viel Liebe! Hört rein und erfahrt, warum Jesus an seinem Geburtstag immer so dünn angezogen ist und warum alle Bautzener diesen Podcast lieben.

Wir dagegen hatten das Vergnügen, eine Folge des “Junggesellenabend“-Podcasts aufzunehmen. Darin klären wir unter anderem ein für alle Mal, was das beste Hustenbonbon der Welt ist (nicht wirklicht …) und beantworten weitere tiefgreifende Problemstellungen des Alltags. War ein großer Spaß, please have a listen. ^^

BONUS 35: Wer bin ich? (live vom 34C3)


Damit die Wartezeit zwischen den Ach-Episoden nicht zu lang wird, spülen wir euch wieder eine Runde “Wer bin ich?” in den Gehörgang. Mitraten erlaubt!

Dieses Mal spielen wir live auf dem #34C3 – ohne @ba2019, dafür dreimal so lange und mit den zauberhaften Gästen @meet_judith, @Mu11ana und @StillesOe.

Besondere Grüße gehen raus an @HobbyQS – solch engagiertes Publikum findet man auch nur auf dem Kongress! 

Weiterlesen

14.5 – Die Weihnachts(wichtel)folge


Zum Fest der Liebe liegt bei uns ein ganz besonderes Präsent unter dem Podcast-Baum: Ein paar liebe Wichtel haben für uns eine Folge “Ach” produziert. Wer das war, weiß natürlich nur der Weihnachtsmann. Wir sagen von unserer Seite auf jeden Fall: Vielen Dank für die tolle Folge – und euch viel Spaß beim Hören!

Weiterlesen

BONUS 34: Wer bin ich?


Damit die Wartezeit zwischen den Ach-Episoden nicht zu lang wird, spülen wir euch wieder eine Runde “Wer bin ich?” in den Gehörgang. Mitraten erlaubt!

Podcasts als Online-Marketing-Maßnahme?

Wir machen das mit dem Podcasten hier jetzt schon fast ein Jahr und in dieser Zeit habe ich wahnsinnig viel gelernt. Über Technik. Über Geschichte. Über eine der sympathischsten Subkulturen im weltweiten Netz. Aber auch über Botschaften. Übers Netzwerken. Und über noch so viel mehr. Weil ich beruflich ja im Marketing zuhause bin, frage ich mich schon eine ganze Weile: Lässt sich dieses Wissen auch im Geschäftsumfeld nutzen? Im Auftrag des deutschen Podcast-Hosters Podigee habe ich nun also mal den Business-Kasper raushängen lassen und deren Blog mit 10 Gründen gefüttert, warum sich Podcasts und Online-Marketing total gut vertragen!

Weiterlesen

14 – Die unvermeidliche Klo-Folge


“Unvermeidlich” war diese Klo-Folge also. Sagt der Jürgen. Ich (der Dominik) frage mich: wirklich? Und falls ja, warum? Weil das Thema uns alle so persönlich trifft wie kaum ein anderes? Oder weil das erste Jahr Ach? sich dem Ende zuneigt und wir spirituell den Kreis schließen sollten zu unserer allerersten Folge “00 – Sorry, aber diese Episode ist echt beschissen”? Oder weil’s einfach scheiss-lustig ist? (bis auf die Parts an denen mal wieder Menschen auf die deprimierendsten Arten und Weisen sterben …). Nun ja, beurteilt es am besten selbst!

  Weiterlesen