16 – The Greatest Love Story of All oder: Dominiks schweres Carl-Tänzler-Trauma


Klassische “Boy meets Girl”-Story in dieser Folge. Nicht. Die zarten 32 Jahre Altersunterschied zwischen Elena, bald in der Geschichte an Tuberkulose erkrankt, und Carl, bald in der Geschichte als nicht ganz knusper erkannt, sind angesichts der Dinge, die da kommen, kaum bemerkenswert. An dieser Stelle würde ich euch jetzt gerne im Ungewissen lassen, wie die Geschichte weitergeht. Nur drei Hinweise für die grobe Richtung: Tuberkulose ist nicht heilbar, es gibt doch noch “romantische” Männer und Dominik wird das Wort “Formaldehyd” nie wieder unbelastet hören können. “Eine Untersuchung seines Gesundheitszustandes erbrachte keine Nachweise für eine Erkrankung” my Ass. Viel “Spaß” also mit Folge 16 von Ach? Dem Triumvirat für historisch inspirierte Humorvermittlung!

2 Stunden, 10 Minuten, 14 Sekunden. 

Shownotes nach den Bildern.

 


Danke fürs Hören (und Lesen)!
Falls es euch gefallen hat, mögt ihr uns ja vielleicht mit einem Kauf bei Amazon.de unterstützen: Euch kostet das keinen Cent mehr, aber wir erhalten eine kleine Provision, wenn ihr über einen der folgenden Produktlinks zu Amazon.de surft (egal, was ihr dann dort kauft). So oder so: Danke!


In dieser Episode liegen euch in den Ohren:

avatar Der Jürgen Vorleseonkel Amazon Wishlist Icon Auphonic Credits Icon
avatar Lord Dominik Dazwischenquatscher Auphonic Credits Icon
avatar Der Philipp Dazwischenquatscher Amazon Wishlist Icon Auphonic Credits Icon

4 Kommentare zu “16 – The Greatest Love Story of All oder: Dominiks schweres Carl-Tänzler-Trauma

  1. Nachdem ich monatelang meine Freundin überredet habe, doch auch mal
    mit dem Podcast hören anzufangen hat sie sich entschieden, mit dieser
    Folge mal einen Versuch zu wagen. Seitdem schaut sie mich nur noch mit
    einer Mischung aus Mitleid und Ekel an.

    Danke… denke ich.

  2. Eine der genialsten Episoden von euch bis jetzt.

    Übrigens gab es im 1. Weltkrieg keine Deutschen U-Boote im Südpazifik, die tuckerten praktisch nur um die Britische Insel herum.

    • Ich würde ja jetzt gerne antworten, dass es statt U-Booten im Südpazifik im 1. Weltkrieg deutsche Hilfskreuzer auf allen Meeren gab … aber ich glaube, das weißt du ja bereit ;-P

      Danke für deinen Kommentar (und deine E-Mails)!
      Es grüßt:
      Der Jürgen (und das restliche Triumvirat)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.