14 – Die unvermeidliche Klo-Folge

„Unvermeidlich“ war diese Klo-Folge also. Sagt der Jürgen. Ich (der Dominik) frage mich: wirklich? Und falls ja, warum? Weil das Thema uns alle so persönlich trifft wie kaum ein anderes? Oder weil das erste Jahr Ach? sich dem Ende zuneigt und wir spirituell den Kreis schließen sollten zu unserer allerersten Folge „00 – Sorry, aber diese Episode ist echt beschissen“? Oder weil’s einfach scheiss-lustig ist? (bis auf die Parts an denen mal wieder Menschen auf die deprimierendsten Arten und Weisen sterben …). Nun ja, beurteilt es am besten selbst!

 Viel „Spaß“ also mit Folge 14 von Ach? Dem Triumvirat für historisch inspirierte Humorvermittlung!

81 Minuten feinste Porzellanunterhaltung!

Shownotes nach den Bildern. Halt nein, Moment. Erst kommen noch die im Podcast erwähnten Bilder aus dem Toilettenmuseum von unserem Hörer Lord @gwattel. Wann die Aufnahmen von der Ach-Aufnahme beginnen, überlasse ich eurer Fantasie. 

 

 

 

 

1 Comment
  • Avatar
    Mullana
    Posted at 11:46h, 07 Januar Antworten

    Das mit den Gasen ist echt gefährlich.
    Der Mann meiner Cousine ist (einen Tag vor ihrem ersten Hochzeitstag) im Stall an aufsteigenden Gasen aus der Güllegrube gestorben. Und seine Mutter lag lange im Koma.

Post A Comment