13 – Der Pfad des einäugigen Kriegers Sir Adrian de Wiart


Vermutlich sagt euch der Name Sir Adrian de Wiart nichts. Das ist nicht weiter schlimm. Wie bei einem Film, den man nicht kennt, hilft es auch bei der Beschreibung dieser doch recht ungewöhnlichen Persönlichkeit der Militärgeschichte, einen Vergleich zu ziehen. Also: Stellt euch eine Mischung aus “Forrest Gump” und “Täglich grüßt das Murmeltier” (noch besser: “Live.Die.Repeat.”) vor. Auf der Suche nach Ehre auf dem Schlachtfeld, müsste der gute Adrian eigentlich des Öfteren draufgehen. Tut er aber irgendwie nie. Was schnell zu absurden Déjà-vu-Erlebnissen in seiner Vita führt … Selten war Krieg so witzig! (Disclaimer: Krieg ist nicht witzig). Viel “Spaß” also mit Folge 13 von Ach? Dem Triumvirat für historisch inspirierte Humorvermittlung!

101 Minuten. 101 Dalmatiner. Zufall?

Shownotes nach den Bildern. Danke übrigens für den Honig! Ich verspreche auch, ihn ab sofort würdevoller einzusetzen. Auf der Dönerpizza war er schlicht vergeudet … 

 

Danke fürs Hören (und Lesen)!
Falls es euch gefallen hat, mögt ihr uns ja vielleicht mit einem Kauf bei Amazon.de unterstützen: Euch kostet das keinen Cent mehr, aber wir erhalten eine kleine Provision, wenn ihr über einen der folgenden Produktlinks zu Amazon.de surft (egal, was ihr dann dort kauft). So oder so: Danke!


Dazu passende Film-"Empfehlungen"

101 Dalmatiner (1996) 5.6

United Kingdom, United States of America // Komödie // 103 min.
Regie Stephen Herek // Cast Glenn Close, Jeff Daniels, Joely Richardson
Modedesignerin Anita und Computerspielautor Roger treffen durch einen Zufall aufeinander. Die beiden Dalmatinerfreunde verlieben sich ineinander und verlieren keine Zeit mit großem Nachdenken. Sie heiraten: mit dabei sind ihre Dalmatiner Perdita und Pongo. Die stattlichen Hunde bekommen bald Nachwuchs. Aber schon kurz nachdem sie auf die Welt gekommen sind, droht den Neugeborenen Gefahr. Die Welpen der stolzen Hunde werden von Anitas Boss Cruella De Vil gekidnappt, die die jungen Dalmatiner stielt, um aus ihnen einen Mantel zu schneidern. Mit Unterstützung anderer Tiere starten Pongo und Perdita eine Rettungsaktion, um alle Dalmatiner zu befreien, die sich in den Fängen der böswilligen Cruella De Vil befinden. Es entbrennt ein rasanter Kampf, bei dem De Vil keineswegs klein beigeben will.
Forrest Gump (1994) 8.3

United States of America // Komödie // 142 min.
Regie Robert Zemeckis // Cast Tom Hanks, Robin Wright, Gary Sinise
Von seiner Mutter rückhaltlos unterstützt, macht sich der geistig ein wenig zurückgebliebene Forrest Gump in die Welt auf. Er bringt Elvis seinen Tanzstil bei, findet in der jungen Jenny eine echte Freundin, wird aufgrund seines Laufvermögens ein Football-Star, steht im Vietnamkrieg seinen Mann, rettet seinen Vorgesetzten Dan Taylor vor dem sicheren Tod und wird schließlich im Shrimps-Business zum Millionär. Doch all die Zeit kann er seine große Liebe Jenny nicht vergessen.

United States of America // Liebesfilm // 101 min.
Regie Harold Ramis // Cast Bill Murray, Andie MacDowell, Chris Elliott
Es ist der 2. Februar, Murmeltiertag: Für eine Reportage über das alljährliche Wettervorhersage-Ritual verschlägt es den sarkastischen, verbitterten, stets miesgelaunten und unfreundlichen Wettermann Phil Connors, seine Produzentin Rita und den Kameramann Larry in das kleine Provinznest Punxsutawney. Ein ganz normaler Tag. Phil berichtet vom Murmeltier, das alljährlich aus seinem Bau gelockt wird, um das Wetter der kommenden Zeit vorherzusagen. Nebenbei flirtet er ein wenig mit Rita und gibt sich gewohnt sarkastisch-zynisch. Als Phil jedoch am darauffolgenden Tag aufwacht, ist dummerweise wieder der 2. Februar und außer ihm scheint niemand diese Wiederholung zu bemerken.



In dieser Episode liegen euch in den Ohren:

avatar Der Jürgen Vorleseonkel Flattr Icon Amazon Wishlist Icon Auphonic Credits Icon
avatar Lord Dominik Dazwischenquatscher Auphonic Credits Icon
avatar Der Philipp Dazwischenquatscher Flattr Icon Amazon Wishlist Icon Auphonic Credits Icon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.