21 – Max Valier und die (Vor-)Reiter der Rakete

Stichwort Pionierzeit der Raumfahrt? Was fällt ein? Russen, Amerikaner, Kalter Krieg. Richtig, aber dann doch nicht so ganz. Denn vor Sputnik und Konsorten haben ein paar ambitionierte (lies: bisweilen durchgeknallte) Herren aus Österreich und Deutschland die Vorarbeit in Sachen Rakete geleistet. Wie Fritz von Opel (jupp, einer der Auto-Dynastie) den ersten bemannten Raketenflug begleitete, was eine Lippisch-Ente ist und was um alles in der Welt die Welteislehre sein soll, das erfährst du in dieser Episode. Oh, und wenn du bis zum Schluß dranbleibst, dann erklären wir sogar, warum es trotz allem viel besser wäre, einfach den Aufzug zu nehmen … 

Viel Spaß mit Folge 21  von Ach? Dem Triumvirat für historisch inspirierte Humorvermittlung!

129 Minuten. Shownotes nach den Bildern!


Danke fürs Hören (und Lesen)!
Falls es euch gefallen hat, mögt ihr uns ja vielleicht mit einem Kauf bei Amazon.de unterstützen: Euch kostet das keinen Cent mehr, aber wir erhalten eine kleine Provision, wenn ihr über einen der folgenden Produktlinks zu Amazon.de surft (egal, was ihr dann dort kauft). So oder so: Danke!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.