9 – Fernreisen für lau: zweimal Australien, einmal zurück


Jubiläum! Die zehnte Folge eurer aller Lieblings-historischer inspirierter Humorvermittlung! Wer mit 00 anfängt, darf auch vor seiner Zweistelligkeit feiern. Das Thema heute? Ein flammendes Plädoyer für die Wanderlust. Wobei “Wandern” vielleicht ein wenig kurz gegriffen ist in dem Kontext, aber ihr werdet sehen. Was ich auf alle Fälle außer viel positiver Gefühle mit rausgenommen habe: Falls euch im arabischen Raum jemand seine Gastfreundschaft angedeihen lassen möchte, dann sagt UM GOTTES WILLEN einfach “Ja, sehr gerne! Es wäre mir eine Ehre!” Die Zeiten könnten sich geändert haben, zugegeben, aber besser kein Risiko eingehen. Ihr wollt ja das nächste Jubiläum auch noch mitmachen, oder?   Weiterlesen

7 – Wie man einen illegalen Radiosender in ein eigenes Land verwandelt (live von der #HnM2017)


Menschen, die diesen Text nicht lesen, werden sich wundern: Warum sind in der neuen Folge immer wieder lachende Menschen im Hintergrund zu hören? Nun ja, ich hole aus:  Vom 23. bis 25. Juni 2017 fand das erste Hack & Make – Das Kreativ- und Technikfestival im Z-Bau in Nürnberg statt. Und wir waren da. Als PodcastpatInnen. “Wissen” weitergeben. Und gen Abend, da haben wir dann eine Folge aufgenommen. Im Freien. Von daher: Experience +10, Tonqualität -2. 

Der Inhalt der Folge passt dazu wie die Faust aufs Auge: Da geht’s um Punk, Freiheit und Auflehnung gegen das Establishment. Um Menschen, die ihre Träume in die Realität umgesetzt haben. So wie zum Beispiel seinen eigenen Piratensender aufzuziehen. Oder halt gleich eine neue Nation auszurufen. Was man halt so macht. Und wenn ihr wissen wollt, warum wir jetzt alle Adelstitel haben, müsst ihr die Folge eh hören. 😉 

Weiterlesen