29 – Jubiläumsfolge! Mehr als 730 Tage Ach!

Wir blicken zurück auf unsere bisherigen Folgen. Was waren die Highlights, was waren unsere liebsten Folgen, was haben wir schon fast wieder vergessen. Und warum bürgt der Name Maurice eigentlich für Qualität? Die Antworten auf diese und viele weitere Fragen werden euch faszinieren! 

Viel Spaß mit Folge 29 von Ach? Dem Triumvirat für historisch inspirierte Humorvermittlung!

2 Stunden, 10 Minuten. Kaum Shownotes. Keine Bilder. Heute mal alles anders … 

Tags:
,
5 Comments
  • Avatar
    Christian Weigel
    Posted at 19:50h, 23 März Antworten

    Meine Herren,
    ich gratuliere Euch ganz herzlich zu zwei Jahren des Unwesens, das Ihr getrieben habt.
    Das Erscheinen einer neuen Folge ist für mich ein regelmäßiger Festtag, Ihr seid die Rosinen im Müsli der von mir konsumierten Medien!
    Fühlt Euch geherzt und gedrückt.
    Mit fragranten Grüßen
    Christian
    P.S.: Wenns sowas gäbe wie einen Wunschzettel, würde ich mir mehr nautische oder militärische oder exploratorische Folgen wünschen, aber ich vertraue Euch, dass Ihr einen gescheiten Themenmix beibehaltet: Sonst hätte ich nämlich nie von Gisela oder Gesche oder Stülpnagels Karl oder Maurice gehört!

  • Avatar
    Carsten Friedrich
    Posted at 19:17h, 24 März Antworten

    Danke Jungs.
    Bei euch habe ich das Gefühl, drei meiner Freunde treffen sich zwischen meinen Ohren und sprechen auf charmanter, humorvoller und chaotischer Art über historische Gegebenheiten, die auch ich als Geschichsnerd meist wusste, die man auch nicht wissen muß, abeeeeer, die sauinteresant.
    Obwohl ich momentan 103 Podcast abonniert habe, (ich höre jeden Tag, meist Politik, Technik und geschichtliches) sind mir eure Episoden mit die, die mir meinen Tag verschönern.
    Macht bitte so lange weiter, bis ich ein Kriterium erfüllt habe (mehr werden auch nicht dazukommen) um eine Episode in eurem Podcast gewidmet zu bekommen, mein Ableben.
    Da dieses statistisch gesehen erst in 31 Jahren der Fall sein sollte (es sei den, ich lande Fahrrad fahrend, lachend wegen einer eurer Sprüche, als Geisterfahrer auf der Autobahn).
    Also, jagt bitte noch viele Episoden auf mein Trommel- und Zwerchfell.
    Dafür solltet ihr schön bei dieser Kerngruppe aus dreien bleiben. Ihr seid in dieser Zusammenstellung einfach unschlagbar.
    Hätte mich jemand gefragt, wie lange euer Podcast existiert, ich hätte es nicht gewusst. Gefühlte fünf Jahre, wäre meine Antwort gewesen.
    Meine favorisierten Episoden sind: ebenfalls keine Ahnung, dafür sind die Folgen viel zu unterschiedlich. Ihr sprecht über Giftmischerinen, dann Stuntmen oder Kapitäne die sich an Kindern vergehen.
    Zu Vielschichtig sind eure Themen. Dank Wechsel meines Smartphones habe ich die meisten langen Folgen zweimal gehört. Erstaunt stellte ich fest, sie machen auch in der Wiederholung Spaß. Dafür gibt es ein Körnchen, da ich nur euch und das Geheime Kabinett vom Buddler zweimal gehört habe.

    Also Gratulation zum Geburtstag, auf dass der Podcast euch noch im Rentenalter beschäftigt hält.

  • Avatar
    Schupunkt
    Posted at 19:07h, 26 März Antworten

    Danke für diese Folge! Ich bin erst bei folge 17 eingestiegen , also ich wollte, aber ich konnte mich kaum auf den Inhalt konzentrieren, da ihr selber kaum über die vorherige Folge drüber weg kamt, da musste ich die erstmal nach hören.
    Mit der Folge hattet ihr mich dann aber gleich im Sack, so schnell werde ich die nicht vergessen.
    Und seit heute ist mir klar, ich hab wohl doch noch einiges verpasst…

  • Der Jürgen
    Der Jürgen
    Posted at 07:58h, 27 März Antworten

    Leute, ihr seid einfach geil. Danke für die vielen netten Rückmeldungen auf diesem und den anderen Kanälen – wenn ich so viel Positives höre und lese, habe ich richtig Bock, mich sofort an die nächste Folge zu setzen!

    DANKE!

    Wir hören uns!

  • Avatar
    Dennis
    Posted at 18:48h, 09 April Antworten

    Moin!
    Ich war wegen des letzten Podwichtelns quasi dazu gezwungen mal in eine Folge reinzuhören und da habe ich gleich die Nullnummer genommen. Die war schonmal geil. Und jetzt, ein paar Monate später bin ich hier angekommen und muss feststellen dass ich schonwieder eine Menge vergessen habe :(.
    Aber egal, das nachhören hat super Spass gemacht, besonders die Folgen mit dem genannten schwarzem Humor. Ich kann daher auch sagen, dass man definitiv eine Entwicklung wahrnimmt. ZB: Einer von euch (Philipp?) sagte in alten Folgen sehr häufig „Wow“ und sowas, das ist weniger geworden und es ist besser so.
    Alles in allem ein exzellenter Podcast, bitte macht weiter so 🙂
    LG

Post A Comment