19 – Was Datenschutz mit Duellen zu tun hat

Wer sich früher keine Sorge um sein Auskommen machen musste, etwa Adel oder Militär, der machte sich mit hoher Wahrscheinlichkeit stattdessen Sorge um seine Ehre. Um diese unbefleckt zu lassen, forderte man sein Gegenüber im Zweifelsfall auch mal wegen einer Nichtigkeit zum Kampf bis auf’s Blut auf. Wir besprechen ein paar der absurdesten Fälle. Danach habt ihr sicher Lust, den nächsten Nachbarschaftsstreit in einem „Amerikanischen Duell“ zu lösen. Und nein, das findet nicht cool um High Noon vor dem Saloon statt. Aber hört selbst … Viel Spaß mit Folge 19 von Ach? Dem Triumvirat für historisch inspirierte Humorvermittlung!

2 Stunden 17 Minuten. Ist das eigentlich Rekord? Shownotes nach den Bildern.

 


Danke fürs Hören (und Lesen)!
Falls es euch gefallen hat, mögt ihr uns ja vielleicht mit einem Kauf bei Amazon.de unterstützen: Euch kostet das keinen Cent mehr, aber wir erhalten eine kleine Provision, wenn ihr über einen der folgenden Produktlinks zu Amazon.de surft (egal, was ihr dann dort kauft). So oder so: Danke!
3 Kommentare
  • Dirk
    Veröffentlicht 22:06h, 24 Mai Antworten

    Hi,

    darf ich mal wieder Klugscheißen?

    In den vor Ratzenberger und Senna sind über 10 Jahre keine Formel 1 Fahrer umgekommen. Die Zeit der vielen Toten waren vor allem die 70er. Siehe auch:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_t%C3%B6dlich_verungl%C3%BCckter_Formel-1-Fahrer

    • Der Jürgen
      Der Jürgen
      Veröffentlicht 19:47h, 25 Mai Antworten

      Ha! Danke! Diesmal war es ausnahmsweise mal nicht ich, der’s verkackt hat, sondern der korrekte Dominik! 😉

      Danke für den Hinweis, ich werd’s ihm liebend gern unter die Nase reiben.

  • Arnim
    Veröffentlicht 14:33h, 20 September Antworten

    Zum einen fehlt mir die legendäre Duellszene mit Ballons und Vorderladern aus „Die tollkühnen Männer mit ihren fliegenden Kisten“.

    Und dann gibt es auch noch den Film Scaramouche (https://www.imdb.com/title/tt0045125), in dem es hauptsächlich um Duelle geht. Das Beste sind natürlich die elaborierten Beleidigungen…

Lass uns einen Kommentar da!