Was kostet es eigentlich, einen Podcast zu produzieren?

Keine Angst: Für die Podcast-Produktion braucht man keine drei Notebooks. Bier ist aber schon hilfreich.

Schwierige Frage, einfache Antwort: Das kommt darauf an.

Vielleicht ist auch einfach die Frage schlecht gestellt. Versuchen wir es also noch einmal: Was kostet es eigentlich, Ach? Das Triumvirat für historisch inspirierte Humorvermittlung zu produzieren?

Weiterlesen

4 – Religion, Kunst, Kokosnüsse, SCHNIEPEL!


Frei nach Woody Allen: Alles, was Sie schon immer über die Geschichte der organisierten Nacktheit in der Öffentlichkeit wissen wollten, aber bisher nicht zu fragen wagten. Wobei ich ehrlich gesagt überrascht wäre, wenn eine dieser Fragen – ohne vorher dieser Folge gelauscht zu haben – das Wort “Kokosnuss” beinhalten würde. Aber man weiß ja nie, wie viel Vorwissen die werte Hörerschaft mitbringt. “FKK” steht nämlich für “Freikörper-Kokosnuss-Kommune”. Stimmt zwar nicht, macht aber hoffentlich Lust, hier reinzuhören.  Weiterlesen

3 – Warum niemand in der Carl-Peters-Straße wohnt


Selten ist in der Geschichte etwas Gutes passiert, wenn Deutsche mit Expansions-Gelüsten die Landesgrenzen verliessen. Der “Held” unserer Story ist noch dazu ein ganz sympathischer Bursche. NICHT.  Lauscht und erfahrt, warum Carl Peters sogar Bismarck auf den Geist ging, wie man tonal zwischen “Carl” und “Karl” unterscheidet (Spoiler: gar nicht) und warum drei Kreuze als rechtlich bindende Unterschrift eine bescheuerte Idee ist.

Weiterlesen

2 – Die größte Prügelei aller Zeiten (oder so)


Einige der Lektionen dieses Hörgenusses: 

  • Schlägereien sind auch nicht mehr das, was sie mal waren.
  • Zimmermänner können ganz schön schneidig aussehen.
  • Der “Galopper des Jahres” ist eine wundervolle Reminiszenz an Dominiks Sportschau-Jugendjahre.

Weiterlesen

1 – Schweine vor Gericht


Sagen wir es mal so: Dominiks Frau hat diese Folge als einzige noch nicht gehört. Es kommen Kinder, Tiere und Moralvorstellungen zu Schaden. Das an sich wäre aber nicht das Problem. Vielmehr zeigen sich bisweilen eklatante Mängel an Empathie und – ohne zu viel zu verraten – man lacht an gesellschaftlich nicht akzeptieren Stellen. Ein Heidenspass also. PETA advisory not recommended. 

Weiterlesen

00 – Sorry, aber diese Episode ist echt beschissen


Ernsthaft, diese Episode ist richtig scheiße. Wie sollte es bei der Folgennummer “00” auch anders sein? Warum wir uns nach diesem Pilot-Versuch tatsächlich entschlossen haben, noch mehr Folgen aufzunehmen, weiß keiner von uns so genau – aber ihr dürft gespannt sein, ob wir auch in Zukunft den hier begonnenen Niveaulimbo halten können.

Weiterlesen