8 – Top 10 Dinge, die ihr noch nicht über Arsen wusstet, bei Nummer 3 habe ich geweint!


Unsere Folge beginnt da, wo “Das Frühstücksei” von Loriot endet. Aufgrund für den gesunden Geist (je nach Gesundung) früher oder später nicht mehr ganz nachvollziehbarer Gründen, denkt sich auch die moralisch höchst fragwürdige Protagonistin Gesche Gottfried “Ich bringe sie um. Irgendwann bringe ich sie um”. “Sie” jedoch schon bald im Plural und “Irgendwann” eher so im Sinne von “dauernd”. 

Viel Spaß also mit Folge 8 von Ach? Dem Triumvirat für historisch inspirierte Humorvermittlung!

1 Stunde und 11 Minuten. Bilder. Shownotes. 

Strictly limited Ach?-Aufkleber. Nur hier.

Der Gurkenglas stand da schon vorher.


Dazu passende Film-"Empfehlungen"


United States of America // Komödie // 118 min.
Regie Frank Capra // Cast Cary Grant, Priscilla Lane, Raymond Massey
Die US-amerikanische Screwball-Komödie aus dem Jahr 1941 basiert auf dem gleichnamigen Theaterstück von Joseph Kesselring und wurde von dem Drehbuchautor Julius J. Epstein adaptiert. Gary Grant hatte alle Hände voll zu tun, zwischen den mörderischen Eskapaden seiner verrückten Familienmitglieder nicht seine neue Ehe zu vernachlässigen.
Der Diktator (2012) 5.9

United States of America // Komödie // 83 min.
Regie Larry Charles // Cast Sacha Baron Cohen, Sayed Badreya, Aasif Mandvi
Die Zeiten der Tyrannenherrschaften sind vorbei. Von wegen! Der Diktator schickt sich an, diese Herrschaftsform salonfähig zu machen. Der Diktator - das ist General Aladeen. Und in seinem Selbstverständnis von Gewaltmonopolisierung setzt er alles daran, die ungeliebte Herrschaftsform namens Demokratie von seinem Land, dass er so gern unterdrückt, fernzuhalten. Also begibt sich der Diktator auf die Reise in die USA, seine geliebte ‘Republik’ von Wadiya hinter sich lassend, begleitet von einem Tross seiner engsten Vertrauten sowie seiner weiblichen Sicherheitskräfte. In den USA, wo er die westliche Lebenswelt kennen lernen will, macht der Diktator so manch befremdende Erfahrung und hat u.a. Sex mit Megan Fox.

United States of America // Komödie // 95 min.
Regie John Waters // Cast Kathleen Turner, Sam Waterston, Ricki Lake
Beverly Sutphin, liebende Ehefrau des Vorstadtzahnarztes Eugene nimmt ihren Mutterinstinkt manchmal etwas zu genau. Den Mathelehrer ihres Sohnes Chip überfährt sie, als dieser eine Therapie für den Splatterfilmfan vorschlägt. Dem untreuen Freund ihrer Tochter Misty rammt sie ein Feuereisen in den Bauch. Auch nörgelnde Nachbarn traktiert sie mit Scheren, Lammkeulen und Klimaanlagen. Schließlich wird die Serial Mom gefaßt und vor Gericht gestellt, kann jedoch in glorioser Selbst-Verteidigung einen Freispruch erwirken.



In dieser Episode liegen euch in den Ohren:

avatar Der Jürgen Vorleseonkel Flattr Icon Amazon Wishlist Icon Auphonic Credits Icon
avatar Lord Dominik Dazwischenquatscher Auphonic Credits Icon
avatar Der Philipp Dazwischenquatscher Flattr Icon Amazon Wishlist Icon Auphonic Credits Icon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

dreizehn + siebzehn =